Willkommen bei der NABU-Ortsgruppe Mannheim

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zur NABU Gruppe Mannheim. Unsere Arbeitsgruppen sowie Beratungsangebote stellen sich vor und wir informieren über unseren anstehenden Termine und Treffen.

Bei Interesse kommen Sie doch einfach mal zu einem Treffen unserer NABU Gruppe Mannheim oder kontaktieren Sie uns per Mail oder über Facebook und Twitter. Wir freuen uns über jede Hilfe und über jegliches Engagement und hoffen, dass wir mit unserem Angebot Ihr Interesse wecken, egal ob bei den Feldhamstern, den Amphibien, der Kindergruppe oder einer unserer anderen Arbeitsgruppen.

Aktuelles


Mehlschwalbenkartierung einzelner Stadtteile Mannheims

Der Bericht ist unter der jeweiligen Arbeitsgruppe zu finden

von Christine Schröter

Weiterlesen …


Mauerseglerschwemme aufgrund der Hitze

einige der 48 gestrandeten Mauersegler

Seit dem 1. Juli wird der NABU Mannheim von einer Flut von aus der Brutstelle gefallenen Mauersegler überschwemmt. Den Bericht finden Sie unter Arbeitsgruppen.

von Christine Schröter

Weiterlesen …


Ökologische Wahlprüfsteine zur OB-Wahl

Was halten die OB-Kandidaten von den Klimaschneisen, der Biotopvernetzung, dem Zustand von Bäumen und öffentlichen Grünflächen, der BUGA und anderen ökologisch relevanten Themen?

Die Antworten finden Sie unter "Arbeitsgruppen" - "Konversion"

von Gunther Mair

Weiterlesen …


Neues von der Eisvogelwand

Eisvogel / Foto Uwe Diehl

An der Eisvogelwand war dringend Handlungsbedarf angesagt

von Christine Schröter

Weiterlesen …


Wiedehopf-Projekt im März 2015

Nistkasten am Gartenhaus

Die Aufhängung von Wiedehopfkästen ist vorerst beendet.

von Christine Schröter

Weiterlesen …


21. Februar 2015 Waldkauz-Verhörung im Waldpark

Foto Waldkauz: J. u. K.-J. Hahn
Foto Waldkauz: J. u. K.-J. Hahn

Auch dieses Jahr hatten sich wieder zahlreiche Naturfreunde eingefunden, um an der Führung zu den Waldkäuzen im Waldpark teilzunehmen.

Wie die Natur so spielt: letztes Jahr hatte es rechtzeitig zu Beginn der Führung aufgehört zu regnen, die Käuze waren vielleicht deshalb sehr aktiv und zeigten sich den Teilnehmern aus nächster Nähe.

Dieses Jahr konnte man sie leider nur von Weitem rufen hören, drei männliche und ein weiblicher Kauz. Sie waren, offensichtlich wegen des relativ warmen Winters, schon verpaart und deshalb nicht mehr so aktiv. Alle Teilnehmer waren trotzdem von den schaurigen Rufen beeindruckt. (Text: W. Dreyer)

von NabuAdmin

Weiterlesen …


Wiedehopf-Projekt im Februar 2015

Dieses Schild wird an den Nistkästen angebracht

Wir fertigen neue Nistkästen und suchen geeignete Plätze im Mannheimer Norden

von Christine Schröter

Weiterlesen …


Wiedehopf-Projekt im Januar 2015

Kasten Nr. 5 - Seckenheimer Gemarkung

Zwischen den Jahren wurde der 5. Wiedehopfkasten hergestellt.

von Christine Schröter

Weiterlesen …