Graswiese soll Blühwiese werden

von Christine Schröter

gemeinsam geht es besser

Eine schmale Wiese zwischen Ackerland soll erhalten bleiben. Um das Stückchen Grünland in eine Blühwiese zu verwandeln, muss dass abgemulchte Gras entfernt werden. Mit 4 Rechen ausgerüstet wurde in 2 Stunden die Graswiese vom Mulch befreit (auch von vielen Hundehaufen). Marina, Christine, Uwe und Thomas kamen ganz schön ins Schwitzen.

Aber mit Tee, Kaffee und selbstgebackenem Christstollen wurde die Arbeit belohnt und alle waren sich einig: es war ein toller Arbeitseinsatz. (Fotos: R. Katzer)

Zurück