kleines verwildertes Grundstück - Teil II

von Christine Schröter

Dank der Mithilfe von Uwe S. bekommt das kleine Grundstück ein anderes Aussehen. (vorheriger Bericht siehe unter verwildertes Grundstück - Teil I )

Ca. 60 Riesen-Sandsteine hat Uwe für das Grundstück organisiert. Viele Fahrten waren nötig, da die Steine sauschwer sind. Ganz herzlichen Dank an Uwe.

Die angrenzende Wiese wurde im letzten Oktober umgebrochen, sodass nun das kleinen Grundstückes auf beiden Seiten von intensiv genutzten Äckern umgeben ist. Daher sind auch die Steine ganz wichtig: dadurch kann der Landwirt nicht mehr in das kleine Grundstück einfahren, gerne wurde die Fläche zum Wenden der schweren Maschinen genutzt. Dies ist nun vorbei.

kleine Sandsteinmauer mit grossen Steinen

die kleine Sandsteinmauer bietet einige Hohlräume - vielleicht ziehen Erdhummeln ein.

Im Anschluss einige Bilder, zum Vergrößern einfach aufs Bild klicken.

Zurück