Mithilfe bei Turmfalkenbeobachtung

von Christine Schröter

Wo: Mannheim und nähere Umgebung

Wann: in den Monaten Mai, Juni und Juli eines Jahres ca. 14 tägig die Brutstelle beobachten (gerne auch öfters) und die Beobachtungen notieren. (Tageszeit ist nicht genau definierbar, so ab 17 Uhr ist oft am meisten zu sehen)

Wieviele Brutstellen: hängt von Ihrer Bereitschaft ab, wieviele Brutstellen Sie gerne beobachten möchten. Von einer bis ......

Wie kontrolliere ich: Brutstelle wird von außen beobachtet, was passiert: - sitzen Turmfalken in der Nähe/an der Brutstelle? - fliegen Turmfalken ein? - wird Futter eingebracht? - sind Junge zu sehen? - etc.

Bei Interesse mail an: chris.schroeter@web.de oder 0621/ 79 21 34

Wir freuen uns sehr über jede Meldung, die wir von Ihnen erhalten in Bezug auf Greifvögel/Eulen

Zurück