Wiedehopf-Projekt im April 2017

von Christine Schröter

Ein neuer Standort für den 13ten Wiedehopfkasten

Uwe Diehl, der das Wiedehopfprojekt ins Leben gerufen hat, berichtet von seinem neuesten Projekt: " ...habe heute (14.04.2017) den Wiedehopfkasten Nr.13 mit Michael W. in der Hütte angebracht. Die Hütte liegt auf einer gepachteten Streuobstwiese. Vorne habe ich noch ein Brett, das vor der Hütte lag, mit einem Loch versehen und angeschraubt!
Die Lage ist super. Die Wiese soll laut Michael in Zukunft von Schafe beweidet werden. Somit befinden sich nun vier Wiedehopfkästen im Bereich Schahrhof."

" ......und am Freitag, den 28.04.2017 habe ich den Kasten Nr. 14 zwischen zwei Kiefern im „NSG Neuwäldchen/Viehwäldchen/Viernheimer Düne bei Straßenheim“ innerhalb einer eingezäunten Viehweide angebracht! Auch hier ist es der mittlerweile vierte Wiedehopf-Kasten im NSG Viehwäldchen/Straßenheim.

Leider wurde bisher noch keiner der Kästen von Wiedehopfen besetzt. Aber natürlich hoffen wir alle, dass es doch irgendwann klappt und der Wiedehopf zurückkehrt. (Fotos: Uwe Diehl)

Zurück