KRÖTENZAUN am VIERNHEIMER WEG

Klammernd auf dem Weg zum Laichgewässer

Unterstützung gesucht

 

KRÖTENZAUN am VIERNHEIMER WEG.

 

Kröten, Frösche und Molche wandern jedes Frühjahr zu ihren Laichgewässeren. Gefahr droht den Lurchen beim Überqueren von Strassen, wie bei uns im Mannheimer Norden, am Viernheimer Weg. Aus diesem Grund werden dort Amphibienfangzäune und Fangeimer aufgestellt, damit die meisten Tiere nicht dem Strassentod erliegen. Wir suchen deshalb für den Zeitraum Mitte/Ende Februar bis Ende April 2018 HELFER-/INNEN, auch ohne Vorkenntnisse, für die Kontrolle der Fangzäune.

Eine fachliche Einweisung bieten wir im neuen Jahr am Viernheimer Weg an. 

Termin wird an dieser Stelle bekann gegeben.

 

ANMELDUNG bei Interesse: kontakt@nabu-mannheim.de

oder unter Tel.: 0171 - 584 53 07  E-Mail: michael_guenzel@t-online.de